KUNDEN-ZENTRUM
800 101 101

(kostenlos vom polnischen Festnetz)

+48 22 521 10 10

(Anrufe aus dem Mobil-Funk-Netz und dem Ausland sind gebührenpflichtig)

Wie funktioniert es?

    Das manuelle Mautsystem bezeichnet eine der zwei Mautentrichtungsmethoden auf dem Abschnitt Konin-Stryków der Autobahn A2 und auf dem Abschnitt Bielany Wrocławskie-Sośnica der Autobahn A4, die für die Fahrer der Kraftfahrzeuge und Fahrzeugkombinationen mit einem zulässigen Gesamtgewicht ≤ 3,5 Tonnen verfügbar sind. Die Mautentrichtung findet an den Mautstellen statt.

    Beim manuellen Mautsystem auf dem Abschnitt Konin-Stryków der Autobahn A2 und auf dem Abschnitt Bielany Wrocławskie-Sośnica der Autobahn A4 handelt es sich um ein geschlossenes System. Das bedeutet, dass der Fahrer beim Einfahren in einen der vorgenannten Autobahnabschnitte ein Ticket zieht und beim Verlassen dieses Autobahnabschnitts die Zahlung an einer Mautstelle vornimmt. Die Gebühr hängt von der Fahrzeugklasse und der Anzahl der gefahrenen Kilometer ab. Die geltenden Mautsätze können Sie unserer Internetseite zu entnehmen.