KUNDEN-ZENTRUM
800 101 101

(kostenlos vom polnischen Festnetz)

+48 22 521 10 10

(Anrufe aus dem Mobil-Funk-Netz und dem Ausland sind gebührenpflichtig)

Wie funktioniert es?

    Das viaTOLL System basiert auf der Mikrowellentechnik. Das System besteht aus mehreren Grundkomponenten. Das Funktionsprinzip des Systems kann wie folgt beschrieben werden:

    Über den mautpflichtigen Straßen befinden sich mit Antennen ausgerüstete Mautportale. Die Antennen machen die Kommunikation zwischen den Relais und der im Fahrzeug montierten viaBOX möglich. Bei jeder Durchfahrt des mit der viaBOX ausgerüsteten Fahrzeuges unter einem Mautportal wird die Gebühr für die bestimmte Strecke berechnet. Der Fahrer wird durch ein einmaliges Ertönen eines Signals in der viaBOX darüber informiert. Die Berechnung der Mautgebühr verläuft völlig automatisch, das Drosseln der Geschwindigkeit oder sogar das Anhalten des Fahrzeugs ist nicht notwendig.

    Das viaTOLL System funktioniert ebenfalls auf den gebührenpflichtigen, vom Staat betriebenen Autobahnen und die Fahrzeuge, die mit der viaBOX ausgerüstet sind, benutzen spezielle, für die elektronische Mauterhebung vorgesehene Fahrspuren. Nähert sich ein solches Fahrzeug der Mautstelle, öffnet sich diese automatisch.